Selbstständige Beraterin für The Pampered Chef®

Selbstständige Beraterin für The Pampered Chef®
Stefanie Von der Wöste - 49835 Wietmarschen

*NEU* ONLINESHOP:

www.huth.shop-pamperedchef.de



Besuchen Sie mich auch auf meiner Facebook Seite

Stefanie Huth mit The Pampered Chef


oder nehmen Sie in meiner Facebook Gruppe aktiv teil:

Leckereien aus Zaubertopf und Stein

Mittwoch, 9. März 2016

09.03.16 Grünkohl-Flammkuchen mit Apfel, Speck und Bergkäse

Passend zur Saison habe ich mal einen Grünkohl-Flammkuchen gemacht:


Rezept:

- 1 Flammkuchenteig, selbst zubereitet ( z.B. aus dem TM 5 Kochbuch ), oder einen fertig gekauften
- 150 g Creme Fraiche ( Kräuter oder pur ), oder Schmand
- Salz und Pfeffer
- 225 g TK Grünkohl, aufgetaut und gut ausgedrückt ( sind dann ca. 160-170 g )
- 1 kleinen Apfel, geschält
- 75 g magere Speckwürfel
- 50-100 g Bergkäse, Menge nach Belieben


Benötigte Produkte:

- Zauberstein
- Nixe
- Silikonpinsel
- Teigroller
- kleiner Mix'n' Scraper Schaber
- kleiner Streicher
- Mini-Schneidfest grün
- grobe Reibe 
- Silikon Handschuhe 
- Kuchengitter
- Pizzaschneider Plus
- kleiner Servierheber


Zubereitung:
 
1. Flammkuchenteig nach Anleitung zubereiten und in der Nixe mit Deckel gehen lassen. 

2. Backofen auf 250 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
3. Zauberstein mit dem Silikonpinsel dünn mit Rapsöl oder Butterschmalz fetten ( entfällt, wenn sich bereits eine gute Patina gebildet hat )
4. Teig mit dem Teigroller direkt auf dem Zauberstein ausrollen ( fertigen entrollen undauf den Zauberstein legen, OHNE Backpapier )
5.  Creme Fraiche oder Schmand in der Nixe mit dem kleinen Mix'n' Scraper Schaber mit Salz und Pfeffer verrühren, auf den Teig geben und mit dem kleinen Streicher gut verteilen. 
6. Grünkohl zerzupfen und auf dem Teig verteilen.
7. Geschälten Apfel vierteln und auf der groben Reibe in kleine dünne Streifen reiben. Auf dem Teig verteilen. 
8. Speck auf dem Teig verteilen
9. Bergkäse ebenfalls auf der groben Reibe reiben und auf den Teig geben.
10. Flammkuchen dann auf dem Backofengitter unterster Einschub für 20-30 Minuten backen ( je nach Backofen, ab 20 Minuten Blickkontakt halten ). 
11. Ist der Flammkuchen fertig, Zauberstein mit Hilfe der Silikonhandschuhe aus dem Backofen nehmen und auf das Backofengitter stellen. 
12. Mit dem Pizzaschneider Plus in Stücke teilen und mit dem Servierheber die Stücke auf Teller verteilen.

Guten Appetit!